Flugunfälle

Wie bei jedem anderen Verkehrsmittel, lassen sich auch bei Luftfahrzeugen Unfälle nicht völlig verhindern. Aber die Analyse von Flugunfällen kann zu wichtigen Erkenntnissen führen, welche ähnliche Unfälle in Zukunft verhindern oder zumindest reduzieren.

Als Ressource empfehlen wir dazu die Berichte der Schweizerischen Sicherheitsuntersuchungsstelle SUST und diejenigen des National Transportation Safety Board NTSB.

Nachstehend finden Sie zuerst den aktuellen Jahresbericht der Schweizerischen Sicherheitsuntersuchungsstelle SUST und anschliessen eine ausgewählte Sammlung von kommentierten Flugunfällen mit konkreten Lernerkenntnissen in chronologischer Reihenfolge nach Unfalldatum.

SUST Jahresbericht 2019

Die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle SUST veröffentlicht jedes Jahr einen umfassenden Bericht, in dem u.a auch Sicherheitsempfehlungen und -hinweise für die Luftfahrt abgegeben werden.

SUST Jahresbericht 2019

2019.01.21 Flugunfall N264DB PA-46-310P Malibu Guernsey

Bei einem VFR-Flug am 21. Januar 2019 mit einer Piper Malibu PA-46-310P in der Nähe von Guernsey verlor der Pilot in marginal VMC die Kontrolle über das Flugzeug welches mit overspeed von ca. 220 KIAS auseinanderbrach und versank. Beide Insassen kamen beim Absturz ums Leben. Als wahrscheinliche Unfallursache wurde CO-Vergiftung von Pilot und Passagier in der Kabine durch einen Riss im Auspuffrohr ermittelt.

2019.01.21 Zusammenfassung Flugunfall N264DB Guernsey CO

2019.01.21 Flugunfall N264DB PA-46-310P Malibu Guernsey

2019.01.21 Aircraft Accident Report N264DB Malibu

 

Webseite mit Volltextsuche